Bildungsprojekte

Philipp HolzmannBauhistorisches Arbeiten mit dem Holzmann-Bildarchiv

Ab November 2017

Seit 2010 erstellen Studierende des Fachbereichs Bauingenieurwesen an der FH Potsdam bauhistorische Fallstudien von einzelnen Bauprojekten der Philipp Holzmann AG und nutzten hierfür das beim Bauhauptverband lagernde Holzmann-Bildarchiv. Das als “Ingenieursprojekt” bezeichnete Format wurde nach dem Umzug des Holzmann-Bildarchivs in das BBWA als Kooperationsprojekt nahtlos fortgesetzt. Gleich Anfang November 2017 startete ein Kurs mit Studierenden des Fachbereichs Bauingenieurwesen an der FH Potsdam im Wirtschaftsarchiv. Die Studierenden nutzten hierbei die Gelegenheit zu den geplanten neuen Fallstudien nicht nur das neue Fotomagazin in Augenschein zu nehmen, sondern – mit größter Vorsicht – auch Hand an die Fotodokumente zu legen. Mit fünf oder sechs Themen aus der Bilddokumentation der Philipp Holzmann AG gehen die Studierenden in das neue Semester. Mehr ...